2. Globaler Interdisziplinärer Kongress 2021 & Fachmesse
Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
für Therapeuten, Pädagogen und Pflegekräfte
Online am 04. und 05. Mai 2021
- Kostenfrei - 






apex INSPIRE wird präsentiert von 

Mit dabei sind unter anderem: 

Sichere dir dein Gratis-Ticket für unseren digitalen interdisziplinären Kongress - 
Lerne mehr über deine beruflichen und persönlichen Möglichkeiten als Fachkraft im Gesundheits- und Sozialwesen in Deutschland und im Ausland. 

Für soziale Fachkräfte!
Melde dich jetzt an!
Der letzte Kongress hatte über 1100 Anmeldungen! 

04. & 05. Mai 2021

10:00 Uhr - 20:00 Uhr CET
Take what you want, nothing you don't - Stell dir deinen eigenen Zeitplan zusammen und hör dir die Vorträge an, die dich interessieren!

Warum solltest du teilnehmen? 


"Durch die coolen Berichte von den Apex Programmteilnehmern live aus den USA und Australien, habe ich gesehen, dass auch ich wirklich im Ausland arbeiten könnte und ich so in meinem Leben und Berufsweg ungeahnte Möglichkeiten hätte. Jetzt ist es gar nicht mehr so schwer, die Komfortzone zu verlassen!"

"Hier finde ich heraus, was in meinem Beruf noch möglich ist - für mich und für meine Patienten!"

"Dank der hochkarätigen, internationalen Keynote Speaker, die in der Branche wirklich Wellen geschlagen haben, habe ich gelernt, dass ein internationaler Erfahrungsaustausch unersetzlich ist, um beruflich weiterzukommen, mehr für Patienten zur Verfügung zu stellen und vor allen Dingen, die neuesten Behandlungsmethoden zu lernen. Deutschland braucht die Innovation... and I can do it!"
"Dank den vielen fachspezifischen Vorträgen zu den neuesten Entwicklungen in der ganzheitlichen Patienten-Behandlung kann ich mich weiterbilden und neue Anstösse für meine Karriere bekommen!"

"Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit, die hier in den Workshops gezeigt wird, kann ich einen viel größeren Beitrag leisten und mich beruflich weiterentwickeln."
Das Programm
Entdecke das spannende Programm von apex INSPIRE und finde heraus, an welchen unserer Vorträge du live dabei sein möchtest
Speakers
 Spannende Themen und hochkarätige Speaker erwarten dich.

Die genauen Zeiten der Vorträge, Agenda & Programm wird in den nächsten Tagen veröffentlicht. 
Horst Schulze

Prof. Dr. Andrea Warnke

Sprecherin des Fachbereichs Gesundheitsfachberufe im Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte Medizin (EbM-Netzwerk)
Professorin für Soziale Arbeit
IU Internationale Hochschule, Hamburg

Interprofessionelles Arbeiten
"Gemeinsam mehr erreichen"
Live aus Loxstedt (nähe Hamburg)

Andrea Warnke arbeitete als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg im Fachbereich Gesundheitswissenschaften und forschte zur Implementierung von evidenzbasierten Schulungsprogrammen (1997 – 2000 und 2002 – 2003).

Von 2009 bis 2016 war sie Professorin für Gesundheits- und Rehabilitationswissenschaften an der Hamburger Fern-Hochschule (HFH); sie leitete dort den dualen Studiengang Health Care Studies, der die Professionalisierung und Zusammenarbeit der Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Pflege fokussiert. 

Anschließend war sie drei Jahre, bis Oktober 2019, als Akademische Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Freiburg tätig. Dort lehrte sie in den Studiengängen der Gesundheitspädagogik (B.Sc., M.Sc.) und war Co-Leiterin der Studiengänge Berufspädagogik – Gesundheit/Wirtschafts- und Sozialmanagement (M.Sc.) sowie Berufliche Bildung –Pflege/Wirtschafts- und Sozialmanagement (M.Ed.).

Andrea Warnke war von 2012 bis 2018 als 2. Vorsitzende im Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe (HVG) e.V. aktiv. 
 Seit 2017 ist sie eine der Sprecherinnen des Fachbereichs Gesundheitsfachberufe im Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte Medizin (EbM-Netzwerk).

Zum Wintersemester 2020/2021 nahm Andrea Warnke 
den Ruf an die IU – Internationale Hochschule an.

Susan Asay

Prof. Dr. med. Andrea Caby

Ehemalige Vorstandsvorsitzende des VIFF - Vereinigung für interdisziplinäre Frühförderung – Bundesvereinigung (VIFF) e.V. 
Leitende Ärztin am Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) Marien Hospital Papenburg Aschendorf, 
Professur für Sozialmedizin an der MSH Medical School Hamburg University of Applied Sciences and Medical University Hamburg

Interdisziplinäre Frühförderung
"Warum ist es so erfolgreich?"
Live aus Papenburg

Andrea Caby hat ein Studium der Humanmedizin absolviert. Nach einer kinder- und jugendärztichen Weiterbildung hat sie im Juni 1998 die Anerkennung als Fachärztärztin für Kinderheilkunde erhalten. Sie ist als Psychotherapeutin, Systemische Beraterin, Coach und Supervisor ausgebildet. Von 2007 bis 2014 war Andrea Caby hauptamtlich als Professorin für Sozialpädiatrie im Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der FH Oldenburg/Ostfriesland/ Wilhelmshaven tätig. Seit Herbst 2012 leitet sie das Sozialpädiatrische Zentrum in Papenburg und hat durch diese Tätigkeit täglich Kontakt zur Praxis der Frühförderung und Sozialen Arbeit. Andrea Caby wirkt im Vorsitz des Bundesvorstands der Vereinigung für Interdisziplinäre Frühförderung mit.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Entwicklungspsychiatrie, chronische Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters mit Transition ins Erwachsenenalter, ADHS, Systemische Therapie und Beratung, Gesundheitsförderung und Prävention, Soziale Arbeit und –Sozialpädagogik sowie Sozialmedizin/ -pädiatrie.

Während der zwei Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Wistar Institute (Prof. Dr. D. Herlyn) hat sie einen monoclonalen, anti-idiotypischen Antikörper hergestellt, der in Studien beim Colon-Karzinom eingesetzt wurde. Zum Thema Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung hat Andrea Caby Tagungen (z.B. München, Emden) organisiert, auf nationalen (z.B. Düsseldorf, München, Berlin) und internationalen (z.B. Barcelona, Istanbul) Tagungen Vorträge gehalten und schließlich auch eine Reihe von Arbeiten publiziert.

Seit 2013 ist Andra Caby im wissenschaftlichen Beirat der Studiengänge Transdisziplinäre Frühförderung der Medical School Berlin und Hamburg.

Horst Schulze

Prof. Dr. rer. oec. Jutta Räbiger

Vorstand im Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe (HVG) e.V., Ehemalige Hochschullehrerin für Gesundheitsökonomie und -politik, Prorektorin und  Leitung der Pflege- und der Therapiestudiengänge an der Alice Salomon Hochschule Berlin (ASH)

Akademisierung der Therapieberufe - Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie - Warum streben wir die Akademisierung an und welche Rolle können die Berufsfachschulen dabei spielen?
Live aus Berlin

Jutta Räbiger hat sich der Akademisierung der Therapieberufe (Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie) verschrieben.

Als Hochschullehrerin hat sie den Bachelorstudiengang Physiotherapie/ Ergotherapie an der Alice Salomon Hochschule Berlin aufgebaut und geleitet.

Zusammen mit Joachim Rottenecker, dem damaligen Leiter der Ergotherapieschule an der Wannseeschule Berlin, hat sie ein Modell für die Kooperation zwischen Hochschule und Berufsfachschule entwickelt und umgesetzt. Das Modell, das als zukunftsweisend gilt, wird hier vorgestellt

Susan Asay

Joachim Rottenecker

Vorstandsvorsitzender VAST - Verband für Ausbildung 
und Studium in den Therapieberufen, Vorsitzender Verband Deutscher Ergotherapie- Schulen (VDES), Ehemaliger Schulleiter an der Wannsee Schule e.V. Berlin

Akademisierung der Therapieberufe - Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie - Warum streben wir die Akademisierung an und welche Rolle können die Berufsfachschulen dabei spielen?
Live aus Berlin

Joachim Rottenecker wird zu dem Thema aus der Sicht der Berufsschulen sprechen und im Anschluss gemeinsam mit Jutta Räbiger für Fragen und Antworten zur Verfügung stehen. 

Er ist Ideengeber für die Einrichtung eines Bachelorstudiengangs Physiotherapie/Ergotherapie in Berlin.
 
Joachim Rottenecker fungiert als Vorstandsvorsitzender des VAST. Der Verbund für Ausbildung und Studium in den Therapieberufen ist ein Arbeitsbündnis des Bundesverbands deutscher Schulen für Logopädie (BDSL e.V.), 
des Verbands deutscher Ergotherapie Schulen (VDES e.V.), des Verbands leitender Lehrkräfte an Schulen für Physiotherapie (VLL e.V.), des Bundes für Ausbildung und Lehre in der Diätetik (BALD e.V.) und des Verbands leitender Lehrkräfte an Podologieschulen e.V. (VLLP).


Horst Schulze

Farhad Imam, PhD, MD

Senior Program Officer in Discovery & 
Translational Sciences, 
Bill & Melinda Gates Foundation


Global vaccines in history 
from Polio to Covid19 (English)
Live aus den USA

Farhad is a physician-scientist with expertise in maternal and newborn health. He completed his undergraduate and Medical Scientist Training in Biochemistry at Stanford University, followed by residency and fellowship in Pediatrics and Neonatology at Harvard Medical School. 

He joined the Bill & Melinda Gates Foundation in 2017 from the University of California, San Diego, where he was an Assistant Professor in Neonatology in the Department of Pediatrics. 

His laboratory’s focus on hypoxia neuroprotection was a synthesis of his basic scientific training in developmental biology, genetics, and genomics with his clinical work with critically ill and asphyxiated newborns. His research has been published in leading journals including Nature, Science, and Cell, and encompasses both fundamental scientific and “bench-to-bedside” translational work. 

At the BMGF, he oversees a portfolio of projects centered upon fetal and newborn health, with a perspective toward developing novel diagnostics, therapeutics, and devices to provide transformational improvements in health for mothers and infants worldwide.

Susan Asay

Katja Rittel

Diplom-Psychologin, Erzieherin, Kindergärtnerin, Leiterin einer interdisziplinären Frühförderstelle, systemische Familientherapeutin, Marte-Meo-Supervisorin, Trainerin für Klopfakupressur und Energiearbeit, Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis, Hochschuldozentin in Hamburg

So motiviere ich mich und andere 
für therapeutische Onlinearbeit
Live aus Dessau

Katja Rittel hat im Jahre 2000 ihr Psychologiestudium abgeschlossen und hat zunächst als Trainerin und Beraterin für die TERTIA Berufsförderung GmbH & Co. KG Bildungsträger gearbeitet. Seit 2005 ist sie selbständige Diplom-Psychologin und betreut als Heilpraktikerin für Psychotherapie Patienten in ihrer eigenen Praxis für heilkundliche Psychotherapie (HPG). Des Weiteren ist sie anerkannte Erzieherin, Kindergärtnerin und leitet seit 2006 die interdisziplinäre Frühförderung beim Behindertenverband Dessau E.V. Dort ist sie auch als Psychologin tätig. Zu ihren Expertisen gehört unter anderem die systemische Familientherapie, Marte-Meo sowie die Klopfakupressur und Energiearbeit. Außerdem ist sie seit 2015 Honorardozentin an der MSB Medical School Berlin und gibt dort Lehrveranstaltungen im Studiengang Transdisziplinäre Frühförderung. Auch bei der Hochschule Nordhausen University of Applied Sciences lehrt sie seit 2018 als Honorardozentin und gibt ihr Wissen an junge Nachfolger weiter. 

Neben ihrer Arbeit ist sie auch als ehrenamtlich als beratendes Mitglied des VIFF Sachsen-Anhalt unterwegs und lebt mit ihrer Familie in Dessau, Sachen-Anhalt.

Horst Schulze

Horst Schulze

Co-Founder
The Ritz Carlton & Capella Hotel Group

Leadership & Excellence 
Ein Interview mit Horst Schulze
Live aus Atlanta, USA

Horst Schulze ist eine globale Legende und Führungspersönlichkeit in der Hotellerie, der Menschen begeistert und Excellence in allen Bereichen seines Lebens vorlebt. Unter der Führung des gebürtigen Deutschen ist das Ritz Carlton nicht nur zu einem erfolgreichem 2 Mrd. Unternehmen gewachsen, sondern auch weltweit als bestes Service-Unternehmen ausgezeichnet wurden. 

Ein Erfolg, der nicht nur den Kunden zugute kommt, sondern auch den Mitarbeitern. Horst Schulze wird darüber sprechen, wie die Lehren und Visionen zur Excellence und seine Konzepte von Service und Gastfreundschaft branchen- und länderübergreifend anwendbar sind. 
Horst Schulze lebt mit seiner Familie in Atlanta Georgia, USA.

Susan Asay

Susan Asay

Gründerin & CEO
Apex Social

Inclusion - Interdisziplinäre Arbeit 
Eine Internationale Perspektive
Live aus San Clemente, CA, USA

Susan kommt ursprünglich aus dem Erzgebirge in Sachsen und lebt seit 2002 in den USA. Ihre Leidenschaft ist es, jungen Menschen, die sich für eine Karriere im Gesundheits- und Sozialwesen entschieden haben, dabei zu helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und eine unvergessliche Zeit und wertvolle internationale interprofessionele Erfahrung im Ausland erleben zu können. 
Susan Asay lebt mit ihrer Familie und 3 Kindern in San Clemente, CA. 

"Together we are helping all we serve to reach their full potential.
Empowering care professionals by providing personal & interdisciplinary career development, experiential learning and cultural enrichment through a unique, collaborative work experience & 
Empowering children with special needs to reach their full potential"

"Wir glauben, dass alles möglich ist"

Wir stellen vor - unsere neue Partner Organisation: 

Curacao Dolphin Therapy & Research Center, Curacao

Dolphin Therapy

Prof. Dr. med. Christian Benden, MBA FCCP 

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, speziell Pädiatrische Pneumologie 
Titularprofessor an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
Dozent an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Wismar 
Sekretär der International Society for Heart and Lung Transplantation (ISHLT)

Eine Krankheit wird erwachsen: Mukoviszidose – eine multidisziplinäre Erfolgsgeschichte
Live aus Zürich

Christian Benden hat sein Medizinstudium an der Ruhr-Universität Bochum abgeschlossen 1996 und anschliessend seine Facharztausbildung in der Pädiatrie in Hannover und in London absolviert. Seit 2006 ist er Facharzt mit Schwerpunkt Kinderpneumologie in der Schweiz. 
Prof. Benden leitete das Lungentransplantationsprogramm und Mukoviszidose Zentrum am Universitätsspital Zürich. Er war Leitender Arzt und Mitglied der Geschäftsleitung bei Swiss Transplant, der schweizerischen nationalen Stiftung für Organdspende und Transplantation.
Christian Benden hat sich im Fach Humanmedizin an der Universität Zürich in 2011 habilitiert, und er ist seit dem Jahr 2018 Titularprofessor für Pneumologie und Transplantationsmedizin an der Universität Zürich. Sein wissenschaftliches Interesse gilt den klinischen Aspekten der Lungentransplantation bei Kindern und der Lungenerkrankung bei Mukoviszidose. Er ist Autor bzw. Koautor von über 120 wissenschaftlichen Originalpublikationen.
Prof. Benden ist auch vielfach international ehrenamtlich tätig, zurzeit als Sekretär und als Mitglied im Exekutivkomitee der International Society for Heart and Lung Transplantation (ISHLT) , in 2018 war er Tagungspräsident der ISHLT Jahrestagung in Nizza.
Christian Benden ist Mitherausgeber der Fachzeitschrift Clinical Transplantation seit 2016 und Redaktionsmitglied beim Journal of Heart and Lung Transplantation. 

Er absolvierte von 2018 bis 2020 erfolgreich ein Masterstudium im Gesundheitsmanagement an der Hochschule Wismar. Zum Wintersemester 2020/2021 nahm er einen Lehrauftrag für den Masterstudiengang Gesundheitsmanagement der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Wismar an.

Career Center

Kirsten Mentz-Wacker

Wissenschaftliche Mitarbeiterin 
Internationaler Studiengang Pflege – Hochschule Bremen

Akademisierung in der Pflege Internationaler Studiengang 
Pflege – Hochschule 
Bremen
Live aus Bremen

Kirsten Mentz-Wacker ist gelernte Pflegefachkraft und hat viele Jahre im Krankenhaus gearbeitet. Wichtig war für sie immer, über den Tellerrand zu schauen und sich weiter zu qualifi-zieren. Nach einem Masterabschluss im Bereich Pflegemanagement ging sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an die Hochschule Bremen. Während des Studiums absolvierte sie ein Auslandssemester in den USA an der University of Washington, Seattle. Als endlich die politischen Weichen für ein reguläres Pflegestudium in Deutschland gestellt waren, hat sie den primärqualifizierenden Pflegestudiengang der Hochschule Bremen mit aufgebaut. Wichtig ist für sie dabei, die Wissenschaft in die Praxis zu bringen und den Pflegeberuf weiter zu professionalisieren. 

Career Center

Claudia Gersdorf 

CCO, PR Consultant & Coach
Viva con Agua

"Everything is possible" mit dem richtigen Mindset
Live aus Merana, Sachsen

Mit zwei Jahren stellte Claudias Kinderarzt die Diagnose „Infantile Cerebralparese mit Ataxie und Tremor“ (ICP / ugs. Spastik) und die Prognose, „niemals selbständig lebensfähig“. Claudia und ihre Eltern sahen dies als Herausforderung. Dank ihrer zahlreichen fantastischen sozialen Fachkräfte, die sie auf ihrem Weg motiviert und gefördert haben, kann Claudia heute mit Stolz vielen anderen Menschen helfen. Sie ist heute Chief Communications Officer (CCO) und Pressesprecherin der internationalen Wasserinitiative und Social Business Viva con Agua. Sie spricht fünf Sprachen und arbeitete auf Haiti sowie in mehr als 10 Ländern Afrikas. Zuvor studierte sie Kommunikationsmanagement, Politikwissenschaften, Internationale Beziehungen und Romanistik in Dresden, Paris und Berlin. 
Seit Mitte 2019 ist Claudia Mama eines gesunden, starken Jungen.

Dolphin Therapy

Markus Mesing

Physiotherapeut, Curaçao Dolphin Therapy & Research Center 
(CDTC)

Das Delphin Therapy & Research Center
Live aus Curaçao, Karibik

Markus ist seit 2018 Therapeut und Assistentenkoordinator des CDTC
In seiner Ausbildung hat er damals den Wunsch verspürt, seinen Beruf und seine Leidenschaft - das Meer - miteinander zu verbinden. So hat er nach seiner Ausbildung die Möglichkeit gesucht, auf Curacao sein Praktikum zu machen. Im Laufe dieser Zeit hat er es sich dann ermöglicht, die Chance dort zu arbeiten zu ergreifen und kann uns nun repräsentativ das CDTC präsentieren.

Dolphin Therapy

Jeannette Pot

HR Manager, Curaçao Dolphin Therapy & Research Center 
(CDTC)

Das Delphin Therapy & Research Center
Live aus Curaçao, Karibik 

Jeannette arbeitet seit vielen Jahren  für das CDTC. Sie ist vor allem für das Human Resource Management zuständig. Seit kurzem unterstützt sie außerdem Markus bei dem Assistenten-Programm mit den Special Needs Patienten und den Delfinen. Das interdisziplinäre Team besteht aus einem Therapeuten, einem Assistenten, einem Delfin-Trainer und einem der Delfine.

Career Center

Rebecca Foley

VP Business Development 
& previous Cruise Ship Executive
Apex Social

Working on a Cruise Ship 
through Apex Social
Live aus England

Rebecca's Karriere hat sie bereits in etwa 80 verschiedene Länder geführt. Als Mitarbeiterin eines Cruise Ships und später auch als Corporate Executive einer Cruise Line konnte sie so ihr Liebe fürs Reisen ausleben und viele neue Kulturen sowie deren Diversität erleben und entdecken.

Susan Asay

Fabio Hildenbrand

CEO & Gründer 
Backpackertrail

Wie Reisen Dich auf das Leben vorbereitet
Live aus Heidelberg


Fabio ist der aktuell jüngste Hochschuldozent Deutschlands. Bisher ist er durch mehr als 50 Länder gereist und hat dabei mehrere Sprachen gelernt. Jetzt ist er Unternehmer und hilft jungen Menschen mit Hilfe seiner WebApp auf ihrem Weg in ferne Länder. Durch seine Weltreisen hat er die Macht der Persönlichkeitsentwicklung auf Reisen erlebt. Sein Motto ist: Reisen ist Bildung.

Career Center

Bianca Inirio

Ergotherapeutin, Apex Alumni
CEO & Gründerin @SUPNixe

Als Ergotherapeutin zur Harvard  University 
Live aus Boston, MA, USA

Als zertifizierte Yogalehrerin hat Bianca das Yoga-Business SUPNixe gegründet und ist eine der zwei ersten Ergotherapeutinnen im Bereich Forschung an der Harvard Universität! Im Januar hat sie ihren Doktor in Ergotherapie an der Boston University abgeschlossen. Außerdem hat Bianca das Programm „Yoga for the Special Child“ ins Leben gerufen, bei der sie Babys, Kinder und Eltern aus Boston dabei unterstützt, ihre Lebensqualität maßgeblich zu verbessern.

Career Center

Sascha Burghaus

Gründer
H.A.M.B.L. GmbH

Personal Growth 
Strategies
Live aus Siegen

Sascha (22) hat durch seine eigenen negativen Erfahrungen in der Berufsausbildung beschlossen, HAMBL zu gründen, um anderen Auszubildenden wie auch jungen Nachwuchskräften den Einstieg in ein langes und erfülltes Arbeitsleben zu erleichtern. In seinem Seminar stellt er sein einzigartiges G.E.D.A.N.K.E®-Konzept vor und wird Dir zeigen, wie Du Deine selbstgesteckten Ziele in den Bereichen Arbeit, Beziehung, Gesundheit, Sinn & Kultur aufbaust und über ein langes (Arbeits-) Leben aufrechterhältst! 

Career Center

Christoph Dilger

Corporate Relations Manager
SRH Fernhochschule

Studieren an der SRH 
Fernhochschule
Live aus Deutschland

Christoph Dilger ist Corporate Relations Manager bei unserem Partner, der SRH Fernhochschule.
Er wird die umfangreichen Studienmöglichkeiten, wie z.B. Bachelor- und Masterstudiengänge im Gesundheits- und Sozialwesen vorstellen. Besonders stolz sind wir auf unseren ersten gemeinsamen Studiengang, den BA in Sozialer Arbeit, den wir in Kooperation mit der SRH Fernhochschule anbieten. Dabei wird der Apex Social Auslandsaufenthalt vollständig für das Studium angerechnet. 

Career Center

Anke Peters

Direktorin
Apex Social Career Center

1) Karrierechancen in Deutschland  2)Elterngruppe 
Live aus Münster

Anke leitet unser neues Apex Social Career Center, welches soziale Fachkräfte über ihre Möglichkeiten in Deutschland und im Ausland berät und coached. Die gelernte Personaldienst-leistungsfachwirtin und Ausbilderin ist ein Personal-Profi mit über 20 Jahren Berufserfahrung in der Personalbe-ratung, -entwicklung, und -vermittlung sowie im Coaching. Ihre Tochter Miriam war selbst als Kinderkrankenschwester mit Apex Social im Ausland. Sie weiß aus eigener Erfahrung, wie eine gelungene Karriere und ein glückliches Leben geplant und umgesetzt werden können.

Career Center

Franziska Förster

Physiotherapeutin, Studentin HFH
Apex Social Career Center

Als Physiotherapeutin ins Ausland & wieder zurück
Live aus Dresden 

Nachdem Franziska (23) 2019 ihren Abschluss zur Physiotherapeutin gemacht hat, beschloss sie, 16 Monate in den USA zu verbringen und dort für die Kinder zweier Gastfamilien zu sorgen. Erst im Januar 2021 ist sie nach Programmteilnahme bei Apex Social aus den USA zurückgekehrt und befindet sich in den letzten Zügen ihres Bachelor of Science in "Health Care Studies" an der HFH Hamburg. Seit kurzem arbeitet sie als Junior Success Coach für das Apex Social Career Center.

Career Center

Franz-Theodor Reen

Geschäftsstellenleiter
Heither & Reen OHG

Gut versichert ins Ausland - 
Worauf muss ich achten? 
Live aus Deutschland

Franz Reen ist gelernter Bankkaufmann und Sparkassen-Betriebswirt und Versicherungsfachmann (BWV).
Nach 12 Jahren Sparkasse wechselte er 1997 zur Provinzial-Versicherung - und ist dort seit 2008 Geschäftsstellenleitern in der Heither & Reen OHG 
Seit 3 Jahren ist seine Tochter Anna als Erzieherin interdisziplinär in den USA und seit 2020 in Australien im Apex Social Programm im Familien Service.

Career Center

Sarah Strotmann

Studienberaterin
EU|FH Hochschulbereiche Gesundheit & Soziales

Berufsbegleitend Gesundheit & Soziales an der EU|FH studieren
Live aus Deutschland

Als Studienberaterin der Europäischen Fachhochschule berät sie unter anderem Fachkräfte zu berufsbegleitenden Bachelor- & Master Studiengängen in den Bereichen Gesundheit & Soziales. Beim Apex Social Congress erzählt sie, was ein berufsbegleitendes Studium mit sich bringt, welche Chancen es eröffnen, wie es finanziert werden kann und wie Beruf, Familie und Studium unter einen Hut passen.

Career Center

Anna Prasad

Director Australia
Apex Social

Interdisziplinäre Arbeit in Australien 
Live aus Sydney

Anna leitet das Apex Social Programm in Australien. Sie begleitet unsere Care Professionals von Anfang bis zum Ende ihres Auslandsaufenthalts und betreut sie und die Gastfamilien in allen Aspekten ihre Entwicklung mit Leib und Seele.

Career Center

Lydia Laubmeyer

Logopädin
DPFA - Akademiegruppe, Bildungszentrum Dresden

Freiwilligenarbeit in Südafrika 
Live aus Madrid, Spanien

Lydia (27) ist Logopädin und hat an der HS Fresenius in Hamburg einen B.Sc. für angewandte Therapiewissenschaften gemacht. Sie war von 2015 bis 2017 mit Apex Social in den USA. In 2020 ist sie trotz der Pandemie ist sie nach Südafrika gereist, um dort für 3 Monate als Volunteer in einem „Temporary place of safe for babies“ zu arbeiten.

Career Center

Julie Stern

Direktorin Matching
Apex Social

Open Positions in the 
USA 
Live aus Colorado 

Julie ist gelernte Krankenschwester und hat viele Jahre eine In-Home Healthcare Agency geleitet. Bei Apex Social ist sie der Match-Maker und sorgt dafür, dass all unsere Care Professionals die für sie passenden Gastfamilie finden. 

Career Center

Ariane Deutsch

Regional Direktorin 
Apex Social 

Wenn es im Ausland nicht 
klappt, wie geplant
Live aus NYC, USA 

Ariane ist Regional Direktorin für Apex in den USA und betreut dort alle Gastfamilien, Care Professionals und Area Direktoren. Ein Touristik-Studium und eine Ausbildung zur Reise-verkehrskauffrau in München brachten ihr die Leidenschaft des Reisen's und die Neugierde, fremde Welten zu erleben. Sie wohnt seit 20 Jahren in New York. 

Career Center

Katharina Shorter

Erzieherin an der 
German International School, Beaverton, Portland, USA


Das Apex Social J1-Teacher Programm in der USA
Live aus Portland, USA

Katharina (29) ist eine deutsche Erzieherin, die seit fünf Jahren in den USA lebt. Angefangen hat alles mit dem Apex Social Programm, welches sie nach Portland, Oregon führte. Für zwei Jahre lebte sie bei ihrer Gastfamilie und unterstützte diese, wo sie nur konnte. Anschließend verlängerte sie ihren Aufenthalt durch das J1-Visum für Lehrer und begann and der German International School in Beaverton als Erzieherin zu arbeiten.

Career Center

Larissa Löffler

Erzieherin & Volunteer
Apex Social Career Center


Als Erzieherin in die USA & Travel with Purpose während einer Pandemie 
Live aus San Diego

Larissa (27) ist gelernte Erzieherin aus Deutschland und hat gerade erst ihre zweieinhalb Jahre als Care- Professional mit Apex Social in den USA abgeschlossen. Trotz Covid-19 
war es ihr in dieser Zeit möglich, um die 20 Nationalparks und Nationalmonuments zu sehen. Sie kommt gerade erst von einem Trip nach Hawaii zurück und kann euch einiges über ihre Erfahrungen und sicheres Reisen erzählen.

Career Center

Maike Schulte

Schulleitung Logopädie, Lehrlogopädin, Dipl. Logopädin (NL)
Döpfer Schulen

Über Delfintherapie 
zur Berufsschullehrerin 
in der Logopädie
Live aus Reihne

Nach ihrem Studium begann Maike als Logopädin in einem interdisziplinären Team in Hamm und anschließend im Therapiezentrum in Hamburg zu arbeiten. Von 2008 bis 2011 war sie ein Teil des Teams im interdisziplinären Delphintherapiezentrum auf Curaçao. Nach einem Masterstudium in der Lehr-und Forschungslogopädie arbeitete sie als Lehrlogopädin an der Berufsfachschule. Mittlerweile ist sie als Schulleitung der Logopädie an den Döpfer Schulen tätig. 

Career Center

Stefan Sasonov

Ergotherapeut
DPFA - Zwickau

Wie man seine Wartezeit für
 das Studium nutzen kann
Live aus Deutschland

Stefan (29) wusste schon vor seiner Ausbildung zum Ergotherapeuten, dass er danach gerne noch studieren möchte. Im Laufe der drei Jahre änderte sich aber sein Interessengebiet von Psychologie auf Medizin und er wusste, dass nun mit mehr Wartesemester als ursprünglich erwartet zu rechnen sei. Diese Zeit nutzte er, um Arbeitserfahrung als Ergotherapeut abroad zu sammeln, sein Fachwissen zu vertiefen und gleichzeitig die Welt zu sehen. Eins war ihm klar: Er wollte nicht an dem Punkt im Leben ankommen, an dem er das Gefühl verspürt, etwas verpasst zu haben. So verbrachte er mit Apex Social zu erst Zeit bei einer sechsköpfigen Familie mit Special Needs Twins in Dallas, USA und anschließend in Sydney, Australia und sammelte dabei in etwas über zwei Jahren vier Wartesemester. 

Career Center

Damaris Hentschel

Heilpädagogin
EvH Bochum

DDD - Daily Dose of 
Damaris 
Live aus Boston, MA USA 

Damaris (24) ist Heilpädagogin und schloß Anfang 2020 ihren Bachelor in Inclusive Education ab. Seit August sammelt sie nun internationale Arbeitserfahrung als Care Professional in Chicago und liebt das Leben und arbeiten in ihrer Gastfamilie. Bis jetzt konnte sie mit ihren 24 Jahren schon sehr viel von der Welt sehen, verbrachte unter anderem ein Jahr nach dem Abitur in Kanada und bereiste Länder wie Südafrika, Jamaika und Panama. Viele Dinge konnte sie bereits von ihrer Bucket List streichen und seit neuestem gehört das Veröffentlichen eines Podcasts auch dazu. In DDD - Daily Dose of Damaris berichtet sie neben Anekdoten aus ihrem eigenen Leben, auch über den Alltag eines Care Professionals in Mitten einer Pandemie mit allen Abenteuern, Herausforderungen und Chancen die es mit sich bringt.

Career Center

Alessja Heinrichs

Gesundheits-/Kinderkrankenpflegerin
Vestische Kinder- und Jugendklinik in Datteln

Vorstellung der Therapie: Basale Stimulation
Live aus Datteln

Alessja (30) ist Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin and der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln und angehende Praxisanleiterin für Basale Stimulation. Sie arbeitete schon zusammen mit der bekannten Entwickungspsychologin Dr. Penny Glass aus Washington DC, USA. Außerdem ist sie ein Apex Social Alumni und hat ihre Auslandserfahrung in Washington DC gemacht. Während ihrer Ausbildung hat sie viel über die basale Stimulation gelernt und arbeitet auch derzeitig mit diesem interdisziplinären Konzept.

Career Center

Ines Niewar

Ergotherapeutin, Apex Alumni 
und Success Coach
Apex Social

Der Apex Social Onboarding 
Prozess
Live aus Forst

Ines ist gelernte Ergotherapeutin und war von 2009 bis 2011 in den USA. Als das Fernweh vier Jahre später zu groß wurde, entschied sie sich, mit Apex Social für weitere zwei Jahre, diesmal als Ergotherapeutin, in die USA zu gehen. Jetzt  hilft sie als Success Coach bei Apex Social allen Sozialen Fachkräften, die als Care Professionals beim Start ins Ausland und begleitet sie beim Step-by-Step Onboarding und der Vorbereitung . 

Career Center

Ricarda Niewerth

Direktorin, Autorin & Physiotherapeutin 
Bagiri

Reset: Kinder mit besonderen Bedürfnissen
Live aus Curaçao, Karibik

Ricarda Ricarda ist Direktorin von Bagiri und hat lange als Cheftherapeutin im Dolphin Therapy & Research Center in Curaçao gearbeitet. Vor kurzem hat sie ihr Herzensprojekt Bagiri ins Leben gerufen! Eine außergewöhnliche online Plattform von welcher Herzensmenschen aus dem Gesundheitswesen wie auch Kinder mit Behinderung gleichermaßen profitieren! Finde 'ziemlich beste Freunde' mit Bagiri! Außerdem hat Ricarda 2019 ihr erstes Buch mit dem Titel Reset -Wie besondere Bedürfnisse das Leben neu starten veröffentlicht

Career Center

Anna Reen

Erzieherin
Marienschule Berufskolleg, 
Lippstadt

Australien - Das Apex 
Social Programm 
Live aus Australien

Anna (27) Erzieherin und war bereits zwei Jahre bis August 2020 mit Apex Social in Washington, DC. USA. Diese Erfahrung gefiel ihr so gut, dass sie sich für einen weiteren Auslandsaufenthalt in Australien entschieden hat. 

Career Center

Alina Vielhaber 

Ergotherapeutin
Bildungsakademie für Therapieberufe, Bestwig

Der Apex Social Onboarding 
Prozess
Live aus San Franzisko, CA, USA

Alina (22) ist Ergotherapeutin aus Arnsberg, NRW. Seit Anfang des Jahres ist sie als Care Professional / Ergotherapeutin zusammen mit einem zweiten Care Professional Gabriel  in der Nähe von San Francisco, CA. Die beiden betreuen und fördern zwei Kinder. Eines der beiden Kinder hat die Diagnose Autisms.  


Career Center

Saskia Krause

Physiotherapeutin
Dorothea C. Erxleben 
Schule

Der Apex Social Onboarding 
Prozess
Live aus Denver, CO, USA

Saskia (26) ist gelernte Physiotherapeutin von der Dorothea C. Erxleben aus Lübbecke, NRW. Sie ist seit Februar 2021 im Einsatz im Apex Social Programm in Denver, Colorado und unterstützt und fördert ein Kind mit GRIN1-Störung. 

 Wie funktioniert der Virtuelle 
apex inspire? 

Das Digitale Kongress Erlebnis, das Spaß Macht
WATCH & CONNECT VIA CHAT, VIDEO, AUDIO

Main STAGE


Die Main Stage ist unsere Hauptbühne, auf der du  inspirierende Persönlichkeiten sehen und über den Chat deine Fragen stellen kannst.  
In unserem Programm findest du alle Main Stage Ereignisse unter dem Titel des jeweiligen Vortrages.  
Breakout-
sessions

Wähle aus verschiedenen Sessions á 15+5min F&A aus. Es erwarten dich Themen rund um Weiterbildungen, Studium, Jobs, Persönlichkeitsent-wicklung in Deutschland und im Ausland. Du kannst zuschauen und im Chat, via Audio oder wenn du ganz mutig bist, auch mit Video eine Frage an den Referenten stellen. Am interessantesten sind meist die Fragen anderer Teilnehmer. 
SpeedFriending 
Networking

Das war und ist unser Lieblingsbereich auf Hopin. Hier lernst du innerhalb von 3 Minuten per Zufallsprinzip neue Leute im 1:1 Chat kennen. Damit kannst du, wie bei einer Messe, einer Konferenz oder einem Festival, mit anderen Kongressteilnehmern ins Gespräch kommen. Du wirst von Deiner Speed-Networking Experience begeistert sein. Neugierig? 
expo


Wie bei einer richtigen Messe kannst Du Dich an den virtuellen Ständen unserer vielzähligen Aussteller umschauen und Dich je nach deinen Interessen zu Weiterbildungsangeboten, Karriereoptionen oder auch Vereinsarbeit informieren. 
Mehr hierzu gibt es in den nächsten Tagen, also vergiss nicht, immer mal wieder vorbeizuschauen!
Wo wird der Kongress Stattfinden? 
apex INSPIRE findet auf einer neuartigen 
next-generation digitalen Online-Kongress Plattform Hopin statt. 

Für dich als Nutzer ist die Hopin Plattform super einfach zu bedienen. 

Das Apex Social - Hopin Erklärvideo
Warum wir Hopin lieben: 
Der 24-jähriger Gründer war durch eine Au­to­im­mun­er­kran­kung isoliert von seinen Freunden und Mitmenschen 
und sehnte sich nach sozialen Kontakten und Austausch mit anderen Menschen 
und hat deshalb Hopin gebaut, mit dem Ziel Menschen zu verbinden. 

Mit dem Lockdown im Februar 2020 war für ihn klar: Seine Lösung ist für alle relevant! 
Hier gibt es noch mehr technische Details was Du beachten solltest, 
damit Du eine wunderbare virtuelle Event-Erfahrung auf dem virtuellen Kongress Zentrum - der Hopin Plattform hast.  
Was Teilnehmer sagen

Auf unserem letzten digitalen Apex Social Event auf Hopin im März 2021 haben wir unter anderem folgendes Feedback bekommen: 
"Macht weiter so. Es war toll. Ich freue 
mich auf das nächste große Event!" 
"Vielen Dank für die Möglichkeit, an dem Kongress teilzunehmen - es hat mich wirklich sehr inspiriert" 
"Es war ein inspiriendes, informatives und fantastisches Event. Ein Highlight folgte dem nächsten. Super. Danke für die großartige Möglichkeit der Teilnahme an dieser besonderen Veranstaltung." 
"Ich fand es toll, dass es die Möglichkeit so einer Veranstaltung gibt 
und befürworte es sehr, dass mehr solcher Veranstaltungen stattfinden. 
Toll, dass APEX sich so weiterentwickelt und immer wieder neue 
Möglichkeiten und Themenbereiche mit aufnimmt um noch mehr 
Optionen für soziale Fachkräfte zu schaffen 
(ob im Ausland oder vor Ort)." 
"Ich hatte richtig Spaß daran, mir so viele verschiedene 
Vorträge ganz bequem von zu Hause aus anschauen zu können. 
Beim nächsten Mal bin ich auf jeden Fall wieder 
dabei." 
"Das Event war viel interessanter und interaktiver als ich mir das vorstellen konnte und ich kann das Apex Event wirklich nur sehr empfehlen und ermutige andere es selbst einfach mal auszuprobieren." 
Danke an unsere Unterstützer

Hier werden unsere Sozialen Fachkräfte für einen Beruf mit Sinn vorbereitet
Expo - Die Virtuelle Messe 

Schau Dich auf den virtuellen Messeständen unserer Aussteller um und informiere Dich über Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Hier hast Du auch die Möglichkeit, deine Fragen zu stellen, im Chat via Audio oder Video. 
Lass Dich inspirieren! 

SRH Fernhochschule

Die staatlich anerkannte 
SRH Fernhochschule – The Mobile University ist spezialisiert auf berufsbegleitendes Online-Studium. Als Qualitätsführer im Fernstudium 
hat sie ein Studienmodell entwickelt, das größtmögliche Flexibilität gibt und einen exzellenten Service garantiert. Das Herzstück des Studiums ist der innovative Online-Campus. So können Studierende erfolgreich ein orts- und zeitunabhängiges Studium parallel zu Beruf, Ausbildung, Familie oder Leistungssport absolvieren.
Interesse geweckt? Alles weitere erfährst Du in der Expo-Booth der 
SRH Fernhochschule!

Mercy Ships

Jeder Mensch ist wertvoll, jeder Mensch hat das Recht auf Gesundheit.
Diese Vision treibt Mercy Ships seit mehr als 40 Jahren an. Dem Beispiel Jesu folgend bringen wir mit Hospitalschiffen Hoffnung und Heilung nach Afrika.
Jede Operation an Bord unseres Hospitalschiffes rettet nicht nur Leben, sondern gibt den Menschen ihre Gesundheit, ihre Würde und die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben zurück. Dieser Einsatz wird auch Dein Leben verändern. Arbeite mit!
Erlebe gemeinsam mit Hunderten anderen Ehrenamtlichen aus aller Welt die Kraft der Nächstenliebe in Aktion.

Backpackertrail

Die Vision von Backpackertrail ist es, eine Welt zu fördern in der jeder Backpacker, unabhängig von seinem finanziellen Status, seine individuelle Reise gestalten, erleben und teilen kann, um die eigene Persönlichkeit zu entfalten und nach Selbstfindung zu streben. Dabei strebt das junge Start-Up danach, den komplexen Prozess der Reiseplanung zu vereinfachen, indem durch eine Web- Applikation persönliche Präferenzen des Nutzers gefiltert werden. Damit wird, dem Budget angepasst, eine individuelle Reiseroute erstellt.
Du willst mehr erfahren? Dann schau in der Booth vorbei und stelle Deine Fragen!

Apex Social Career Center

Apex Social hat ein neues Angebot für Menschen mit Sozial- und Gesundheitsberufen! Lerne Deine neuen Möglichkeiten kennen, die Du mit dem Apex Social Career Center  Karriereberatungsangebot in Deutschland  im Ausland kostenfrei in Anspruch nehmen kannst. Egal, ob Du noch in der Ausbildung oder im Studium bist, bereits in deinem Beruf in Deutschland arbeitest, gerade mit Apex im Ausland bist oder bereits wieder zurück bist: Das Apex Career Center gibt Dir Zugang, Beratung und Coaching zu den aktuellen Möglichkeiten zu Studium, Weiterbildung, Jobs, und Volunteer Optionen im In- und Ausland. 
Willst Du mehr über unser Career Center wissen? Wir freuen uns, Dir in unserer Booth all Deine Fragen beantworten zu können!

Curaçao Dolphin Therapy & Research Center

Die delphingestützte Therapie gilt seit langem als eine besonders wirksame Therapieform, die zur Verbesserung der kognitiven Niveaus und der Mobilität für Patienten mit einer großen Bandbreite von Entwicklungsstörungen sowie körperlichen und psychischen Erkrankungen beiträgt. Gemeinsam mit einem Team von qualifizierten Therapeuten und Trainern, unter der Aufsicht einer ärztlichen Leitung, arbeiten die Therapiedelfine an der Verbesserung des gesamten Wohlbefindens des Patienten. Neugierig geworden? Schau in der Booth von CDTC vorbei und stell Deine Fragen!

HAMBL

Lift people - not faces
Wir bei HAMBL sind wir der festen Überzeugung, dass mit der persönlichen Weiterentwicklung eines jeden Mitarbeiters auch das unternehmerische Wachstum einhergeht. Unser Ziel ist es daher, mit Hilfe unseres einzigartigen G.E.D.A.N.K.E®-Konzeptes alle TeilnehmerInnen dazu zu befähigen, ihre selbstgesteckten Ziele in den Bereichen Arbeit, Beziehung, Gesundheit, Sinn & Kultur aufzubauen und über ein langes (Arbeits-) Leben aufrechtzuerhalten. Du willst mehr über HAMBL wissen? Schau während des Events einfach unter Expo in der Booth vorbei!

Europäische Fachhochschule

Die EU|FH ist eine staatlich anerkannte Hochschule in freier Trägerschaft und bietet duale sowie berufsbegleitende Bachelor- und Masterstudiengänge an. Mit ihrem berufsbegleitenden Hochschulzweig, richtet sich die Hochschule speziell an Studieninteressierte, die bereits eine Ausbildung oder ein Studium im Gesundheits- oder Sozialbereich absolviert haben. An der Präsenzhochschule ermöglichen Ihnen innovative didaktische Konzepte und moderne Online- Lehrformate ein flexibles Studieren neben Job und Familie in allen Phasen des Berufslebens. Dabei profitieren Sie von einer persönlichen Lernatmosphäre, hoher Praxisverzahnung, einem engen Austausch mit Professoren und Dozenten sowie zukunftsgerichteten Lehrkonzepten. EU|FH Studienstandorte: Berlin, Brühl, Köln, Rheine, Rostock. Besuche uns in der Expo-Booth der EU|FH Hochschulbereiche Gesundheit & Soziales!

Apex Social

Du hast einen sozialen Beruf gewählt, wie zum Beispiel Ergo- oder PhysiotherapeutIn, Gesundheits- und KinderkrankenpflegerIn, LehrerIn, ErzieherIn, HeilerziehungspflegerIn, SozialarbeiterIn oder bist eine erfahrene/r KinderbetreuerIn? Dir liegen Kinder am Herzen und du möchtest etwas bewirken? Beruf & Reisen verbinden? Wenn du darauf mit 'Ja' antwortest, ist Apex Social deine Chance im Ausland berufsbezogen mit Kindern tätig zu sein, eine neue Kultur zu erleben, dein Englisch zu verbessern und wertvolle Erfahrungen persönlich und in deinem Beruf sammeln. Mit Apex Social, dem ersten Programm speziell für soziale Fachkräfte, kannst du deine Berufserfahrung in den USA oder in Australien einsetzen. Unser Programm wurde speziell als berufsbezogenes Auslandsprogramm für ein bis zwei Jahre konzipiert, sodass du professionelle Erfahrung sammeln kannst, während du bei einer Gastfamilie wohnst, mit den Gastkindern deiner Familie arbeitest und diese liebevoll förderst. 

Bagiri

Bagiri hat es sich zur Aufgabe gemacht, von Behinderung betroffene Menschen und ihre Familienmitglieder zu unterstützen! Unser Engagement baut auf dem Respekt der Menschen in diesen besonderen Situationen.
Bagiri bietet ein Netzwerk von professionellen Betreuern, speziell für die Begleitung von, von Behinderung betroffenen Menschen.
Bagiri möchte von Behinderung betroffenen Menschen die Möglichkeit geben, aktiver am Leben teilzuhaben, sich außerhalb ihres Familienrahmens zu entwickeln und soziale Kontakte zu knüpfen. Für die Familienmitglieder stellt Bagiri die Möglichkeit dar, sich Zeit für sich selbst und andere Familienmitglieder zu nehmen, Dinge zu erledigen, Termine wahrzunehmen, sich zu verabreden oder einfach mal nichts zu tun. Selbstfürsorge ist essentiell wichtig, für die Menschen, die Pflege und Unterstützung an andere bieten. Durch das Achtgeben auf sich selbst, sorgt der Mensch dafür, dass er diese Tätigkeit auch zukünftig physisch und mental ausführen kann.

DRK Bildungswerk Sachsen

Du bist gern mit anderen Menschen zusammen, kannst dich gut in sie hineinversetzen und überlegst, einen Beruf mit Sinn« zu erlernen? Perfekt, dann passen wir gut zueinander! Das DRK Bildungswerk ist die Ausbildungsstätte des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen. Vom Erzieher bis zum Physiotherapeuten bieten wir verschiedene Ausbildungsgänge im sozialen, pflegerischen und medizinischen Bereich an. Unsere Schulen in Dresden und Leipzig sind stolz auf fast 30 Jahre Lehrerfahrung, von der du profitieren kannst und bieten als Teil der Rotkreuz-Familie vielfältigste Möglichkeiten für deine soziale Laufbahn. Dabei ist es gar nicht so wichtig, ob du nach der Schule eine erste Ausbildung suchst, dich beruflich noch einmal umorientieren oder weiterbilden willst – all diese Möglichkeiten bieten wir dir im DRK Bildungswerk Sachsen.

Warte nicht länger!
Unsere Vision

"Apex Social Group is known and trusted as the finest service organization in the world, 
helping all we serve to reach their full potential."

Unsere Mission

Unlocking children’s greatest potential through integrating skilled care professionals into their family’s daily life.

Empowering Children to develop to their fullest abilities. 

Empowering Care Professionals by providing personal & career development, experiential learning and cultural enrichment through a unique, collaborative work experience. 

Empowering Families by providing specialized, skilled care in the home through an individualized recruiting and matching process. 

Empowering Schools & Universities by providing career coaching and support for their students and alumni to gain interprofessional paid work experience & continuing education in Germany, the United States and Australia.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
Apex Social − Apex Social ist eine gemeinnützige Organisation zur Förderung des kulturellen Austausches und der Weiterbildung von sozialen Fachkräften in den USA & Australien.
© 2021 Apex Social − 555 N. El Camino Real Suite A-435, San Clemente, CA 92672, USA